Mitteilungen

Liebe Tugenerinnen und Tugener
 
Wir hoffen, dass Ihr und Eure Familien und Freunde alle wohlauf seid.

Wir starten mit regelmässigen Stämmen und Lunches im Juni
Wir planen, die regelmässigen Tugenia-Stämme und Lunches ab Juni wieder aufzunehmen. Dann dürften zumindest die Risikogruppen und «älteren Semester» der Tugenia eine oder schon beide Impfungen erhalten haben. Auch das Wetter dürfte temperaturmässig dann so mitspielen, dass wir uns in entspannter Weise draussen treffen können. Im Mai verzichten wir noch auf Anlässe, denn wir möchten kein unnötiges Risiko eingehen. Der erste physische Tugenia-Stamm im 2021 dürfte somit der Monatsstamm am Freitag 4. Juni ab 18.00 h im Hotel Ochsen sein. Zum ersten Tugenia-Lunch 2021 treffen wir uns am Dienstag 15. Juni um 12.00 h im Rist. San Marco. Die Einladungen dazu folgen zu gegebener Zeit.

Landammann-Feier vom 26. Juni wird verschoben
Eigentlich hatten wir geplant, die ehrenvolle Wahl von Martin Pfister v/o Janus zum Landammann des Kantons Zug am 26. Juni 2021 gebührend zu feiern. Ein Grossanlass mit Dutzenden von Teilnehmenden noch vor den Sommerferien erscheint aber corona-bedingt nicht sinnvoll, zumal ja das gesellige Beisammensein (also das Gegenteil von Social Distancing) im Zentrum stehen soll. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, selbstverständlich werden die Feier nachholen! Über das neue Datum werden wir Euch rechtzeitig informieren. 

Ausblick auf das weitere Tugenia-Jahr
Der aktuelle Trend mit den abnehmenden schweren Corona-Erkrankungen und der stetige Fortschritt bei den Impfzahlen machen uns für die zweite Hälfte 2021 zuversichtlich. Wir brauchen jetzt alle noch etwas Geduld und werden es dann umso mehr zu schätzen wissen, wenn wir uns wieder regelmässig in geselliger Runde treffen können. Wir werden wir Euch rechtzeitig informieren, welche der geplanten Anlässe wir in welcher Form durchführen können.
 
Mit besten Farbengrüssen
Euer Tugenia-Komitee